Maisonettewohnung

Unter einer Maisonettewohnung (maisonette = französisch = „kleines Haus“) versteht man eine Wohnung auf mindestens zwei Geschossebenen. Sie kann sich sowohl im oberen (letztes OG/DG) Bereich eines Hauses, als auch im unteren Bereich (1.OG/2.OG) befinden.

Anrufen - Termin vereinbaren - Beraten lassen