Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse (MPB) soll verhindern, dass die Mieten von Wohnungen über ein bestimmtes Limit ansteigen. Sie gilt allerdings nicht überall, sondern nur in Gebieten mit „angespannten Wohnverhältnissen“. Über die Festlegung dieser Gebiete und die Umsetzung der Mietpreisbremse entscheiden die betreffenden Bundesländer individuell (MPB Bayern etc., Link und Buchmaterial hierzu: www.haufe.de). Es wird im Einzelnen unterschieden zwischen neuem Mietvertrag und bestehendem Mietvertrag. Auch gibt es zahlreiche Ausnahmeregelungen etc.. Die MPB gilt vorerst für 5 Jahre, voraussichtlich bis 01.06.2020.

Weitere Infos: www.hausgold.de.

Anrufen - Termin vereinbaren - Beraten lassen